– die Zukunft der PDF-Übersetzung

Schnelle, zuverlässige PDF-Übersetzung via XLIFF für Profis

TransPDF konvertiert PDFs in eine hochwertige, mit Übersetzungsprogrammen kompatible XLIFF-Version und eliminiert Ärgernisse bei der PDF-Übersetzung.

Sie laden Ihr PDF einfach in TransPDF hoch und erhalten eine XLIFF-Datei zur Übersetzung in Ihrem eigenen CAT-Tool. Das System unterstützt SDL Trados, memoQ, Memsource, Déjà Vu und viele weitere Programme. Anschließend laden Sie Ihre XLIFF-Datei hoch und erhalten eine vollständig formatierte PDF-Version Ihrer Übersetzung. Die Nachbearbeitung können Sie KOSTENLOS in Infix 7 erledigen.

Die Übersetzung von PDF-Dokumenten war früher ein zeitraubender Prozess, bei dem Tools verwendet wurden, die PDF nicht verarbeiten konnten, und Formatierungen, Farben und Schriften oft verloren gingen. Mit TransPDF wurde dieses Problem gelöst.

Was für eine faszinierende Technologie!

柳 英夫 / Hideo Yanagi, GCube LLC

Wie funktioniert's?

TransPDF ermöglicht in Zusammenwirkung mit Ihrem gewohnten Programm die Erstellung übersetzter PDF-Dokumente höchster Qualität.

In dem Film wird gezeigt, wie das System funktioniert. Informationen enthält auch diese Anleitung.

PDF hochladen

TransPDF konvertiert das PDF in eine XLIFF-Datei und sendet diese an Sie zurück. Handelt es sich um einen Scan, wird der Text mittels OCR bearbeitbar gemacht.

XLIFF übersetzen

Sie übersetzen die XLIFF-Datei in Ihrem gewohnten Programm (SDL Trados Studio, memoQ, Memsource, Déjà Vu usw.).

Übersetzte XLIFF-Datei hochladen

TransPDF baut das übersetzte PDF anhand des Originals auf. Anschließend kann die Übersetzung mit der kostenlosen Demoversion von Infix 7 bearbeitet werden.

Probieren Sie es aus: Registrieren Sie sich kostenlos und erhalten Sie 25 Guthabenpunkte gratis.

memoQ

memoQ TransPDF

memoQ translator pro 8.1 kann über unsere öffentliche API direkt in TransPDF.com integriert werden.

In diesem Leitfaden erläutert das Team von memoQ wie Sie PDFs in memoQ unter Einsatz von TransPDF übersetzen.

Vorhängeschlösser

Memsource TransPDF

Memsource kann über unsere öffentliche API direkt mit TransPDF.com zusammenarbeiten.
TransPDF erscheint bei dieser Integration als Option in der Liste der PDF-Importfilter. Informationen hierzu und zu anderen mit Memsource 6 neu eingeführten Funktionen sind der offiziellen Medienmitteilung zu entnehmen.

Unsere Anleitung enthält Informationen zur Verwendung von TransPDF in Memsource.

... dank Ihnen und Ihres Kundenservice bin ich zu einem großen Bewunderer Ihres Unternehmens und Ihres Angebots geworden. Danke!

Andras Zsigmondi, Übersetzer

Kosten

Sie haben eine Infix-Lizenz?

Wenn Sie eine gültige Infix-Lizenz haben, ist TransPDF kostenlos. Die Ausnahme bilden PDFs, bei denen OCR erforderlich ist. Für diese wird eine Gebühr von 1 Guthabenpunkt pro Seite erhoben.

Der Preis für eine Infix-Lizenz beginnt bei 9,99 $ +MwSt. pro Monatsabonnement.

Kein Infix-Anwender?

Wenn Sie keine gültige Infix-Lizenz haben, wird für die Erstellung einer übersetzten PDF-Seite eine Gebühr von nur 1 Guthabenpunkt erhoben. Bei einem Preis von nur 15 ct für im Großpaket gekaufte Guthabenpunkte kostet die typische PDF-Seite mit 350 Wörtern nur 0,0004 ct pro Wort!

Die Kosten für ein 50-seitiges PDF mit 15.000 Wörtern würden sich beispielsweise auf acht Euro belaufen. Und die Zeitersparnis? Wer je versucht hat ein PDF zu bearbeiten, weiß, dass die Zurückkonvertierung einer Übersetzung in PDF ohne TransPDF Stunden dauert. Ihre Zeit wird Ihnen sicher mehr wert sein.

Kosten pro PDF

Mit Infix-Lizenz Ohne Infix-Lizenz
PDF in XLIFF KOSTENLOS 1 Guthabenpunkt
PDF-Vorschau KOSTENLOS KOSTENLOS
Endgültiges PDF KOSTENLOS 1 Guthabenpunkt/Seite
OCR 1 Guthabenpunkt/Seite 1 Guthabenpunkt/Seite

ab 1. Mai 2018 : 1 Guthabenpunkt bei der ersten XLIFF-Erstellung. Keine Gebühr für die erste Seite des endgültigen PDFs, d. h. die Übersetzungskosten bleiben bei 1 Guthabenpunkt/Seite.

Bei einer Zahlung für eine OCR-Verarbeitung werden alle anderen Gebühren erlassen. Sie zahlen nie mehr als 1 Guthabenpunkt pro Seite.

Bei der ersten Registrierung erhalten Sie 25 Guthabenpunkte kostenlos.

Dedizierter TransPDF-Server

Wenn Sie PDFs mit sensiblen Daten oder große Dateimengen verarbeiten, brauchen Sie einen eigenen TransPDF-Server.

Bei einem dedizierten Server haben nur Sie Zugriff auf alle Ressourcen. Das ist besonders wichtig, wenn Sie unsere kostenlose API für die automatisierte Verarbeitung einsetzen. Sie können Ihren Kunden außerdem bessere Sicherheitsgarantien als bei dem öffentlichen TransPDF-Server anbieten.

Dedizierte Server werden von uns in London gehostet und verwaltet. Wir gewährleisten, dass Ihr Dienst problemlos läuft und halten Ihr System mit Updates auf dem gleichen Stand wie den öffentlichen Server.

Preise betragen ab 100 GBP/Monat einschließlich 5000 Guthabenpunkte mit einer Mindestlaufzeit von 12 Monaten. Ihr Server kann in Bezug auf Rechenleistung und Speicherplatz mit steigenden Anforderungen mitwachsen. Wenden Sie sich einfach an uns, wir können die Kapazität in Minutenschnelle erhöhen.

Bei Fragen zu unserem Angebot dedizierter Server wenden Sie sich an uns.

Sainsbury Centre for the Visual Arts

Die XLIFF-Verarbeitung erfolgt über die TransPDF-Website vollständig in der Cloud. Das ist beeindruckend und kommt außerdem ohne Infix PDF Editor aus.

Blog-Beitrag von Paul Filkin, Client Communities Director, Language Solutions, SDL Plc.

Merkmale

Mit TransPDF können PDFs dank intelligenter Funktionen schneller als je zuvor übersetzt werden.

Schnell und exakt

TransPDF übernimmt Änderungen an Textfluss, -stil und -schriften, sodass Sie keine Zeit mit HTML und XML verlieren.

Ja zu PDF-Aufträgen

Dank der Vereinfachung bisher zeitraubender Arbeitsgänge können Sie nun große und komplexe PDF-Aufträge getrost annehmen.

Gewohntes Übersetzungsprogramm

TransPDF arbeitet mit Ihrem gewohnten Übersetzungsprogramm – SDL Trados Studio, memoQ, Memsource usw. – zusammen. Sie müssen kein neues Programm erlernen.


Hundertprozentige Sicherheit

Die TransPDF-Appliance bietet absolute Sicherheit für Ihr PDF, da sie in Ihrem eigenen Intranet ausgeführt wird. In jeder anderen Hinsicht funktioniert sie genau wie der öffentliche TransPDF-Dienst.

Automatisches OCR

Gescannte PDFs werden per OCR in bearbeitbaren Text verwandelt.

Keine Software erforderlich

Für TransPDF brauchen Sie nur einen Webbrowser und Ihr PDF.
Sonst nichts.


PDF-Vorschau

Anhand der Vorschau der Übersetzung Seite an Seite mit dem Original können Sie Kunden und Teams auf dem Laufenden halten.

Automatische Preflight-Prüfung

Zeitsparende Prüfung Ihrer Dokumente und Ersetzen von Schriften, wenn Akzentbuchstaben benötigt werden. TransPDF speichert Ihre Auswahl für das nächste Mal.

Nutzungsbasierte Bezahlung oder kostenlos

Keine laufenden Kosten, keine Verpflichtungen, keine versteckten Gebühren. Sie bezahlen nur für die Seiten, die Sie benötigen.

Konzentration auf das Wesentliche

Der mühselige Kampf mit Layout, Tags und Code hat ein Ende.
TransPDF bewältigt alle Komplexitäten des PDF-Formats, sodass Sie sich voll auf die Übersetzung konzentrieren können.

Schluss mit massenhaften Tags

TransPDF erzeugt XLIFF-Dateien mit sehr wenigen Inline-Tags. Stil- und Schriftinformationen werden zur Maximierung der Übersichtlichkeit außerhalb des Texts gespeichert.

PDF-Vorschau

In der Vorschau kann das übersetzte PDF Seite an Seite neben dem Original angezeigt werden. Wasserzeichen ermöglichen den Versand des Vorschaudokuments an den Kunden ohne Risiko einer unbefugten kommerziellen Nutzung.

Öffentliche API

Entwickler nutzen die kostenlose, öffentliche API zur Integration von TransPDF in Übersetzungsanwendungen, um eine nahtlose Nutzung ohne Verlassen der Anwendung zu ermöglichen.

Probieren Sie es aus: Registrieren Sie sich kostenlos und erhalten Sie 25 Guthabenpunkte gratis.

Sie möchten mehr wissen?

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, lesen Sie unsere FAQ.

Können Scans verarbeitet werden?

Ja! Wenn Sie ein PDF mit gescanntem Text hochladen, wird dieser von TransPDF in bearbeitbaren Text konvertiert. Anschließend wird eine XLIFF-Datei zur Übersetzung generiert.

Fallen erneut Kosten an, wenn ich meine Übersetzung ändere?

Nein. Sie zahlen für eine Seite nur einmal. Anschließend können Sie die Übersetzung so oft wie gewünscht ändern, ohne dass weitere Gebühren anfallen.

Gibt es eine öffentliche API?

Ja. Mit unserer ausführlich dokumentierten API können Sie die intelligente PDF-Übersetzung kostenlos in Ihre eigene Anwendung integrieren.

Das API-Paket umfasst eine Python-Demo, die zeigt, wie Sie auf alle Funktionen zugreifen (Hochladen von PDFs, XLIFF-Export usw.). Da die grundlegende Technologie auf HTTP basiert, ist die Verwendung von Python optional.

Sind die PDFs geschützt?

Wenn Sie ein PDF hochladen, ist es nur für Sie und Personen sichtbar, mit denen Sie es teilen. Der Zugriff auf TransPDF.com erfolgt vollständig über HTTPS, Kennwörter und Daten werden für die Übertragung verschlüsselt.

Wenn Ihr Kunde auf absoluter Sicherheit besteht, können Sie einen dedizierten Server verwenden.

Was ist XLIFF?

XLIFF ist ein Standardformat auf XML-Basis zur Übersetzung von Dokumenten aller Art, das nativ von führenden Übersetzungsanwendungen wie SDL Trados Studio, memoQ, Memsource, Fluency, Transit NXT usw. unterstützt wird.

Können Sprachen mit linksläufiger Schrift verarbeitet werden?

Das ist momentan leider noch nicht möglich. TransPDF kann nur Sprachen mit rechtsläufiger Schrift verarbeiten. Zudem ist die Verarbeitung bestimmter senkrechter Textarten möglich. Das System ist daher für Arabisch, Hebräisch und ähnliche Sprachen derzeit nicht geeignet.